Euro Truck Simulator 2

Der Euro Truck Simulator 2 ist mal ein Simulator der gut aussieht und auch noch fantastisch funktioniert. Das Streckennetz ist riesig, die LKWs sind mannigfaltig modellierbar und die Entwickler bringen immer wieder neue Inhalte ins Spiel, die für Abwechslung sorgen. Was sich im ersten Moment langweilig anhört, fesselt nach kürzester Zeit vor den Bildschirm und du jagst dem nächsten Auftrag hinterher. Dank der tollen DLC's ist das Streckennetz riesig und führt dich durch fast ganz Europa! Wie immer vor dem ausführlichen Test, die Stärken und Schwächen kurz zusammen gefasst:

+ riesiges Straßennetz mit fast ganz Europa ( mit DLC's )

+ schöne Grafik

+ massig Designmöglichkeiten der LKWs

+ Steam Workshop Unterstützung

+ Tolle Community

+ funktionierende Wirtschaft

+ keine Nachladezeiten

+ Ständige weiterentwicklung seitens der Entwickler

- Multiplayer leider nur Fanprojekt und nicht mit Mods und dem Singleplayer Kompatibel

- manchmal etwas doofe KI im Verkehr

- keine Staus auf Autobahnen ( Eine Mod kann dies ändern )

In Euro Truck Simulator 2 fühlt man sich schnell wie in einem echten Truck. Jobs durchgehen, zur Auftragsfirma fahren, Fracht anhängen und rauf auf die Autobahn. Wenn du nun denkst das klingt langweilig dann müssen wir dir sagen, dass es vielleicht so klingt aber bei Leibe nicht ist. Du spürst quasi die Länge deines Anhängers und musst dies bei Kurvenfahrten oder Überholmanövern immer im Hinterkopf haben. Auch die Geschwindigkeitsbegrenzungen sind wichtig, da jedesmal Blitzen Geld kostet. Baust du einen Unfall und wird deine Fracht wird beschädigt wirds richtig teuer und du musst neben der Strafe seitens der Polizei auch massive Abzüge seitens der Empfängerfirma in Kauf nehmen. Wenn man in diesem Zusammenhang nach einer Schwäche sucht, stellt man schnell fest das die KI in seltenen Fällen "pennt" und ihr so unverschuldet Crashs kassiert. Gott sei Dank ist dies relativ selten der Fall, so das es kaum ins Gewicht fällt.

Die Auswahl der Waren die du transportieren kannst ist riesig und dank toller DLC's zum kleinen Preis, wie dem Heavy Cargo DLC gibt es auch anspruchsvolle Fracht wie diverse Schwertransporte. Das Spiel besitzt ein Skill System und du kannst von Level zu Level mehr Frachten transportieren oder weitere Strecken fahren. Dies motiviert ungemein, da es für längere Strecken natürlich mehr Geld gibt und deine Firma so schneller wachsen kann. In den Städten kannst du Hallen kaufen in denen du dann deine LKW's stationieren kannst und diese mit Arbeitskräften der Arbeitsagenturen besetzt. Die Angestellten Leveln dann genau wie du und erwirtschaften immer mehr Geld für dein Unternehmen, dass du dann wiederum in neue Hallen und LKW's investieren kannst. Deine Hallen gelten zusätzlich auch als Schnellreisepunkte.

Einen Multiplayer hat das Spiel übrigens auch, jedoch ist dieser Fanmade, bietet keinen KI Verkehr oder Mod-Unterstützung aber jede Menge Spaß! Kommen wir nun noch zum Fazit:

Euro Truck Simulator 2 ist eine tolle Simulation, in der du dich wie ein echter Trucker fühlen kannst. Ein riesiges Streckennetz, viele Möglichkeiten seine Trucks aufzuwerten, Levelsystem und tolle preislich faire DLC's bilden den Kern eines tollen und fesselnden Spiels. Dank Steam Workshop Unterstützung gehen neue Inhalte niemals aus. Die transportierbare Warenvielfalt ist gigantisch. Alles in allem ein wirklich schönes Spiel für kleines Geld und mehr als nur einen Blick wert. Wäre nun noch der Multiplayer mit den Mods und dem KI Verkehr kompatibel wäre das Spiel nahezu perfekt.

Hier gibts das Spiel und die DLC's besonders günstig und ihr unterstützt uns ohne Mehrkosten: https://mmo.ga/Sh0d

Unsere Bewertung: 8/10