Overwatch

Overwatch, ein Spiel mit Millionen Spielern, tollem Balancing, massig spielbaren Helden, vielen Maps und quasi monatlichen kostenlosen Upgrades. Eigentlich ist das der Traum eines jeden Spielers, einmal bezahlen und ewig mit neuem Content versorgt werden. Genau das bekommst du in Overwatch... wenn du gerne Multiplayer spielst, denn Singleplayer Inhalte gibt es keine und auch PvE ( gegen PC Gegner ) gibt es nur zeitlich begrenzt, mehrmals im Jahr. Lies in unserem Test warum du das Spiel trotzdem ausprobieren solltest!

+ Quasi perfektes Balancing das ständig angepasst wird

+ riesige Auswahl an verschiedenen Helden

+ viele Maps

+ gutes Matchmaking

+ fast monatliche, neue kostenlose Inhalte

+ riesige Community

+ fairer Preis

+ schöne Grafik

+ dank vieler Einstellungsmöglichkeiten auch auf älteren Systemen spielbar

+ Tolle Storys um die Helden in Filmform außerhalb des Spiels

- kein echter Singleplayer

- Lootboxen die für Echtgeld kaufbar sind ( aber nur kosmetische Inhalte enthalten )

Overwatch ist nicht nur ein Spiel es ist ein Phänomen. Die Grafik ist wunderschön und die spielbaren Helden sind quasi perfekt ausbalanciert. Hinzu kommt ein geringer Anschaffungspreis mit massig Inhalten. Das Spiel macht sowohl allein als auch in der Gruppe richtig Spaß und wird dank abwechslungsreicher und zahlenmäßig vielen Maps nicht langweilig. Anfänger tummeln sich im schnellen Spiel oder der Arcade, fortgeschrittene finden ihre Herausforderung im gewerteten Modus. Bei jedem neuen Match lernst du etwas dazu und findest schnell heraus welche der mannigfaltigen Helden am besten zu Dir passen. Jedes neue Level bedeutet eine neue Lootbox mit der Chance auf eine riesige Auswahl kosmetischer Items zur Individualisierung Deines Lieblingshelden. Ja Lootboxen gibt es auch für Echtgeld, da du aber jedes Level eine geschenkt bekommst, kannst du deine Skins auch gut ohne Echtgeld erfarmen. Wenn du dich für ein Match anmeldest, beträgt die Wartezeit, dank riesiger Community, selten mehr als 3 Minuten was ein sehr guter Wert ist.

Die Auswahl an Maps ist riesig und führt Dich rund um den Erdball. Ob "Angriff" z.B. in Russland , "Payload" in Italien, "Angriff mit Payload" in Deutschland oder " King of the Hill " in Griechenland, die Spielmodi sind abwechslungsreich und machen Spaß. Bei "Angriff" musst du zwei Punkte nacheinander einnehmen oder verteidigen, bei "Payload" einen mit Schätzen beladenen Wagen begleiten oder dafür sorgen das er sein Ziel nicht erreicht. Der Modus "Angriff mit Payload" verbindet die vorherigen Modis und du musst im Angriff erst einen Punkt erobern. Dadurch aktivierst du den Payload und musst in zum Ziel begleiten. Auf der anderen Seite musst du versuchen genau das zu Verhindern. Zu guter letzt gibt es auch noch den "King of the Hill" Modus, der dem bekannten "Capture the Flag" sehr ähnlich ist. Bei diesem Modus müssen beide Teams um einen Punkt kämpfen und diesen über einen gewissen Zeitraum halten. Wer als erstes zwei Punkte erreicht gewinnt die Runde. 4 Modis hören sich im ersten Moment nach wenig an, reichen aber für den Wettkampf völlig aus da dadurch sichergestellt ist, dass auch Neulinge das System schnell erlernen.

Der Entwickler ergänzt die Inhalte nicht nur immer wieder durch kostenlose Inhalte wie, Maps, Helden oder neue zeitbegrenzte Modi, sondern engagiert sich auch außerhalb des Spiels. Vor kurzem gab es einen Skin der Heilerin Mercy für Echtgeld zu Kaufen, aber nicht um die Taschen der Entwickler zu Füllen, sondern für den guten Zweck! Die Einnahmen wurden zu 100% für einen guten Zweck gespendet. Auch die Hintergrund-Geschichten der Helden bleiben nicht unerzählt. Der Entwickler veröffentlicht immer wieder Kurzfilme oder Comics die die Hintergrund-Geschichte der Protagonisten erzählen. Dadurch fällt der fehlende Singleplayer auch fast gar nicht mehr auf. Alles in allem kann man sagen das man für das Geld nicht viel mehr bekommen kann und damit kommen wir zum Fazit!

Fazit: Overwatch ist ein wundervolles Spiel, das für viele Stunden Spaß und Herausforderung bietet. Die Community ist riesig und überwiegend freundlich. Die Anzahl der Maps ist gigantisch und auch die Anzahl der spielbaren Helden sucht seines gleichen. Profis finden nach erreichen von Level 25 ihre würdigen Gegner im Ranked-Modus, Anfänger und Gelegenheitsspieler haben Spaß im schnellen Spiel. Zeitbegrenzte Events, mehrmals im Jahr sorgen zusammen mit den Gratis-Content-Patches für ausreichend Abwechslung. Die Lootboxen fallen nicht sehr ins Gewicht, da man sie sich auch relativ schnell durch Spielen erarbeiten kann und sie nur kosmetische Items enthalten. Die Einstellungsmöglichkeiten auf Technischer Seite sind riesig, so das auch Ältere Rechner das Spiel ohne Probleme packen. Leider gibt es keinen Singleplayer, was wirklich schade ist, wenn man die tollen Hintergrundgeschichten der Helden betrachtet. Dennoch ist Overwatch ein Spiel, dass du unbedingt mal ausprobieren solltest.

Hier bekommst du das Spiel besonders günstig und unterstützt uns auch noch:  https://mmo.ga/pGP1

Unsere Bewertung: 9/10